#1

Regeln für Planetare Invasion

in Warhammer 40.000 26.02.2011 17:32
von Emperor • Moderator | 1.727 Beiträge

Da ich in nächster Zeit mal öfter Planetare Invasion spielen möchte, will ich hier schrittweise mal kurz zusammenfassen was hier Regeltechnisch anders ist, als wie bei einem normalen 40k-Spiel.

- andere Amreeorganisationspläne
Angreifer:
1-3 HQ
0-6 Elite
0-6 Standard
0-6 Sturm
0-3 Unterstützung

- Verteidiger:
1-3 HQ
0-3 Elite
2-8 Standart
0-3 Sturm
0-6 Unterstützung

- Der Verteidiger baut das Gelände auf (so wie es ihm gefällt)
- Der Verteidiger entscheidet, welche Geländestücke als Missionsziele zählen (z.B. Bastionen).
- Alle Einheiten können Missionsziele einnehmen. Nicht nur Standardauswahlen. Müssen jedoch in direktem Kontakt sein.
- Ist ein Missionsziel am Ende des Spiels von beiden Parteien besetzt, so geht es an den Angreifer.
- Für den Angreifer gilt, dass er jede Infanterie, Sprungtruppen, Jetbikes und Monströse Kreaturen als Schocktruppen einsetzen kann. Auch wenn diese nicht als Schocktruppen gekennzeichnet sind. Alles andere kommt über die Landezone ins Spiel. Dies ist eine Tischkante die der Angreifer auswählt nachdem der Verteidiger das Gelände platziert hat.
- Der Verteidiger kann Truppen in Gebäuden das Spiel beginnen lassen (z.B. Bastionen). Sonderregeln wie "Scouts" und "Infiltratoren" haben für den Verteidiger keinen Effekt.
- Der Verteidiger kann auch Einheiten in Reserve halten. Hier behalten Einheiten, die die passende Sonderregel haben, den Effekt des Flankenangriffs.
- Nachdem der Verteidiger aufgestellt hat, führt der Angreifer Feuersturmattacken aus. Das sind W6+"Anzahl der Missionsziele" Schüsse mit S9 DS3 mit 5"-Schablone. Kann unter anderem auch dafür benutzt werden um im offenen Gelände einige Krater zu fabrizieren, damit der Angreifer auch wenig Deckung hat.
- Alle Einheiten des Angreifers, die über die Regel Schocktruppen verfügen, können in der Runde in der sie als Schocktruppen gekommen sind direkt angreifen.
- Alle Einheiten des Angreifers beginnen das Spiel in Reserve und kommen als Schocktruppen bzw. über die Landezone ins Spiel. Es wird schon ab der ersten Runde gewürfelt ob sie erscheinen. Beginnend mit 3+. Der Verteidiger kann auch Reserven zurückbehalten. Diese erscheinen nach den gleichen Regeln und kommen dann über eine zufällige Tischkannte ins Spiel.
- Es gibt Gefechstoptionen, die über Gefechtsoptionspunkte "eingekauft" werden können. Die Anzahl dieser Punkte wird vor dem Spiel ausgemacht.
- Gebäude (wie z.B. Bastionen) besitzen einen Panzerungswert. Sie können also auch durch Beschuss zerstört werden. Viele dieser Gebäude sind jedoch auch bewaffnet und können sogar ohne das sich Infanterie an den Waffen befindet, mittels automatischer Zielsysteme (BF2), abgefeuert werden. Dies kostet den Verteidiger keine Punkte und diese Waffen können auch nur vom Verteidiger benutzt werden. Erobert der Angreifer eines dieser Gebäude so werden die Waffensysteme abgeschaltet.


5818+ Punkte Space Wolves (WH40K)
2170 Punkte Legio Astorum (Warp Runners)(WH40K)
2170 Punkte Segmentum Solar Flotte (BFG)
Aktuell am lesen: Dawn of War (Trilogie)

zuletzt bearbeitet 27.02.2011 19:31 | nach oben springen

#2

RE: Regeln für Planetare Invasion

in Warhammer 40.000 26.02.2011 18:02
von Propagandalf | 402 Beiträge

das ist natürlich ne ganze Mengeee :D


nach oben springen

#3

RE: Regeln für Planetare Invasion

in Warhammer 40.000 26.02.2011 20:42
von bonsai | 1.719 Beiträge

Hört sich gut an. Freue mich schon mal zu spielen


"Vertrauen Sie mir, Ich weiß was Ich tue" Sledge Hammer
nach oben springen

#4

RE: Regeln für Planetare Invasion

in Warhammer 40.000 26.02.2011 21:25
von Emperor • Moderator | 1.727 Beiträge

Ein kleines Update gemacht.

@bonsai
Wir können ja den 20.3. mal ins Auge fassen.


5818+ Punkte Space Wolves (WH40K)
2170 Punkte Legio Astorum (Warp Runners)(WH40K)
2170 Punkte Segmentum Solar Flotte (BFG)
Aktuell am lesen: Dawn of War (Trilogie)

nach oben springen

#5

RE: Regeln für Planetare Invasion

in Warhammer 40.000 26.02.2011 22:17
von bonsai | 1.719 Beiträge

Da muss ich aber meine Ultras abstauben


"Vertrauen Sie mir, Ich weiß was Ich tue" Sledge Hammer
nach oben springen

#6

RE: Regeln für Planetare Invasion

in Warhammer 40.000 27.02.2011 17:58
von Emperor • Moderator | 1.727 Beiträge

Wieder ein paar Sachen hinzugefügt.

@bonsai
Kannst auch gerne deine Eldar einsetzen. Aber die Wahl liegt bei dir.


5818+ Punkte Space Wolves (WH40K)
2170 Punkte Legio Astorum (Warp Runners)(WH40K)
2170 Punkte Segmentum Solar Flotte (BFG)
Aktuell am lesen: Dawn of War (Trilogie)

nach oben springen

#7

RE: Regeln für Planetare Invasion

in Warhammer 40.000 27.02.2011 21:13
von bonsai | 1.719 Beiträge

Bei den Elder hab ich nicht soviel Auswahl


"Vertrauen Sie mir, Ich weiß was Ich tue" Sledge Hammer
nach oben springen






Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: The Wall of Guns
Forum Statistiken
Das Forum hat 799 Themen und 14255 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 32 Benutzer (30.05.2012 20:49).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen